Infostand beim Edeka Böhr

Freie Wähler Altenmarkt-Rabenden diskutierten mit den Bürgern

Altenmarkt. Ein Kommen und Gehen gab es am vergangenen Samstag am Infostand der Freien Wähler Altenmarkt-Rabenden am Edeka Böhr. Vor und nach ihren Ostereinkäufen nutzten viele Bürger die Chance, um sich mit ihren FW-Gemeinderäten und deren Kollegen auszutauschen. „Was immer wieder angesprochen wurde, war die Ortsentwicklung“, so 2. FW-Ortsvorsitzender Michael Pöpperl. Auch wenn man sich in erster Linie auf die Kommunalpolitik konzentriere, sei auch die anstehende Europawahl ein Thema gewesen. Großer Beliebtheit erfreuten sich nicht nur die Schoko-Osterhasen, sondern auch die niedlichen Karnickel und Meerschweinchen, die 1. Vorsitzender Hans Stoiber mitgebracht hatte.

Vielen Dank an Markus Müller für Bilder und Text!!!

Nach oben